Spielberichte

A-Jugend gelingt Start in die Bundesligasaison

Für unsere A-Jugend ging es in der Bundesliga mit einem Auswärtsspiel in Allensbach am Bodensee los.

Trotz den wenigen gemeinsamen Trainingseinheiten konnte die Mannschaft von Edina Rott und Alexandra Kubasta ihrer Favoritenrolle gerecht werden.
Über ein 11:11 ging es mit einem 11:14 für die jungen TUSSIES in die Halbzeit.
Nach der Pause konnte die Mannschaft die Führung konstant bei vier bis fünf Toren halten. Aus dem Positionsspiel wurden einige Tore gemacht und auch Konter wurden ordentlich verwertet. Am Ende stand ein verdienter 23:29-Auswärtssieg auf der Anzeigetafel.

Auch Edina Rott war zufrieden mit ihrer Mannschaft: „Wir haben es heute gut gemacht, hatten eine kompakte Abwehr und mit Marie im Tor einen sicheren Rückhalt. Natürlich haben wir ein paar technische Fehler zu viel gemacht, aber wir sind zufrieden mit dem erfolgreichen Start.“

SV Allensbach – TUSSIES A-Jugend 23:29 (11:14)


Allensbach: Kuntz, Tschan (beide Tor); Ermrich, Schulz, Müller (10/3), Irmscher (2), Baus (2),Schlenker, Sommer, Gisa (2), Seemann, Kernatsch, Lützkendorf (7)

TUSSIES: Leibfarth, Weiss (beide Tor); Litzel, Laux (2), Slawitsch (5), Tröster, Heiser, Hammley, Keil, Häberle (7), Natalello, Rott (14/5), Becker (1), Schweizer

2-Min. Strafe: Baus (2), Lützkendorf – Natalello, Rott (2)

Schiedsrichter: Yannik Haas, Sebastian Wilken

Zuschauer: 80